IFJ, Startups und Sonntagszeitung – Eine Schlammschlacht zwischen “Profis”

In denn letzten Jahren sind die Gründungen neuer Unternehmen (Startups) in der Schweiz massiv angestiegen.ifj und startups firmengründungen schade
Der Weg zur Selbständigkeit vereinfachen sogenannte „Startup- Helfer“, welche einen Grossteil der Administrativen Arbeiten für Gründer übernehmen und mit professioneller Beratung denn Unternehmensgründer unter die Arme greifen.

Die wohl grössten zwei Gründungshelfer sind Startups in Winterthur und IFJ in St-Gallen.

Die Entwicklung dieser Unternehmen verfolge ich schon seit mehren Jahren und war von der vorbildlichen Unternehmensführung und Pressearbeit begeistert.
Doch die jüngsten Anschuldigungen von der Sonntagszeitung gegen denn Gründer der IFJ – Beat Schillig und die darauf folgende Blogaktion von Startups zerstörten meine Welt der perfekten Schweizer vorzeige Unternehmen.

startups in winterthur und ifj in st.gallen firemgründungen

Unabhängig davon ob die Vorwürfe gegen Herr Schillig wahr sind oder nicht, finde ich es einfach Schade das zwei so angesehen Unternehmen (die als Vorbild für Jungunternehmer funktionieren) sich zu einer solchen Schlammschlacht hinziehen lassen.

Der Image- & Vertrauensverlust ist durch diese Aktion so gross das beide Unternehmen wohl noch eine Zeit mit leichten Einbussen leben müssen. Denn wie man bekanntlich weiss: „Google vergisst nicht!“.

Für Jungunternehmer zeigt dieser Vorfall vor allem das ein fairer Wettbewerb sehr erstrebenswert ist und man hier zwischen: „Wettbewerb“ und „Imageschädigung“ sehr genau abwägen muss. Denn ein fairer Wettbewerb bringt ein Unternehmen voran und sorgt dafür dass man konkurrenzfähig bleibt und seine Produkte stetig erweitert und verbessert. Doch Imageschädigung holt einen früher oder später ein! Ganz nach dem altbewährten Sprichwort: „Wär anderen eine Grube gräbt….“.

Kontakt

STARTUPS.CH AG
Lagerhausstrasse 18
CH-8400 Winterthur
Tel.:
+41 (0) 52 269 30 80
E-Mail: info@startups.ch
Institut für Jungunternehmen AG
Kirchlistrasse 1
9010 St. Gallen
Tel.:
+ 41 (71) 242 98 98
Mail: info@ifj.ch

EDV Vollenweider in Winterthur – Die richtige Wahl für die IT in Ihrem Unternehmen

Heutzutage ist die Informatik in einem Unternehmen nicht mehr weg zu denken.EDV-Vollenweider-in-winterthur-sehr-gute-erfahrungen
Und so gehört eine eigene Serveranlage und andere EDV-Anlagen für viele Unternehmungen zu den wichtigsten Infrastrukturen überhaupt.
Auf dieser Anlage liegen sämtliche Erfolgsrezepte des Unternehmens und der unbezahlbare Kundenstamm wie auch weitere unternehmensrelevante Daten.

Somit ist die Wahl des richtigen IT-Partners für viele Unternehmen eine grosse Hürde. Denn IT ist Vertrauenssache.

Aus eigener Erfahrung kann ich die EDV-Vollenweider in Winterthur sehr empfehlenden.
Wir haben viele Dienstleister verglichen und waren von dem Seriösen und kompetenten Auftritt des EDV Dienstleisters überzeugt. Wie wir später auf der Homepage der EDV Vollenweider  sahen, besitzen Sie auch eine ausgewiesene ISO9001 Zertifizierung, was uns in unserem Eindruck bestärkte.

Das erste kennenlerne Gespräch (vertreten durch: Geschäftsleiter: Herr Peter Vollenweider  und Systems Engineer: Herr Fortunato Monteleone) war sehr angenehm und wir fühlten uns verstanden.
Die Vollenweider EDV aus Winterthur hat sofort erkannt was für unsere Unternehmung am sinnvollsten ist und konnte uns an Hand von einfachen Beispielen zeigen wie ein späterer Aufbau aussehen könnte.

EDV Vollenweider in Winterthur erfahrungen von freshnews

Die Vollenweider EDV ist ebenfalls Vertragspartner von der innovativen KMU Software PROFFIX, welche ein Schweizer Produkt ist und ideal auf kleinere bis mittlere Unternehmen abgestimmt wurde. Auch HP und Microsoft Produkte kann die Vollenweider EDV anbieten.

Der Support der EDV Vollenweider war jederzeit gewährleistet und die Netzwerkspezialisten sind stets pünktlich und vorbereitet erschienen. Auch telefonisch wird man jederzeit vom gesamten Team freundlich und zuvorkommend empfangen.
Die Umsetzung ging ausserordentlich schnell. Von der Offerten Stellung bis zum Einbau und Installation der neuen Serveranlage ist dieser Anbieter wohl einer der speditivsten die ich persönlich kenne.

Kontakt:

Vollenweider EDV
Service und Support AG
Im Hölderli 10
8405 Winterthur
Tel. 052 235 19 19
Fax 052 / 235 19 10
E-Mail: info@vollenweider.ch
www.vollenweider.ch

Geschäftszeiten:
Montag – Freitag
08:00 – 12:00 Uhr
13:15 – 17:30 Uhr
Support Hotline: 052 235 19 19

Hürlimann Thermalbad – Ist komplett Videoüberwacht

Das Hürlimann Thermalbad auf dem Hürlimann Areal in Zürich soll ein Ort der Entspannung und Hürlimann Thermalbad in Zürich ist nicht zu empfehlenErholung sein.
Die Alte Bierbrauerei wurde im Jahr 2009 komplett überarbeitet und zu einem Wohlfülltempel umgestaltet. Die gut gelegene Lage und das einzigartige Bad auf dem Dach des Hauses ermöglichen einen rund um Blick über fast ganz Zürich.
Das Personal ist sehr nett und Versteht es mit den Badegästen der schönen Bade Welt um zu gehenden.

Doch beim genaueren Hinsehen werden die Erholung und die Idylle durch einen enormen Eingriff in die Privatsphäre schnell zerstört.
Eine Vielzahl an Kameras überwacht das gesamte Badeareal und alle anderen Bereiche.
Die Kameras sind zusätzlich an diversen stellen unsichtbar versteckt und ermöglichen vor allem für Frauen einen unangenehmen Einblick für Drittpersonen.

Hürlimann Thermalbad ist komplett Videoüberwacht
Kameraüberwachungssysteme sollen ein Gefühl von Sicherheit vermitteln. Leider täuschen diese Systeme eine Sicherheit nur vor. Denn in den meisten Fällen sind die Überwachungssysteme nicht rund um die Uhr besetze und Filmen lediglich das Gesehen, aber können diese nicht verhindern.
Im Hürlimann Thermalbad kommt zusätzlich noch hinzu, dass auch Bereiche, welche mit Personal besetzt sind gut überwacht werden (zum Beispiel der Eingangsbereich und die Kantine).
Die ist ein eindeutiges Zeichen, dass hier nicht die Sicherheit, sondern viel eher eine Überwachung des Personals im Vordergrund steht.

Bei dem Überwachungssystem des Hürlimann Thermalbads handelt es sich zudem um ein Onlinestreeming System. Das heisst die Bilder der Überwachungskameras können auf Wunsch online über das Internet verbreitet werden und weltweit von Dritten beobachtet werden.

Diese Gegebenheit und die überteuerten Preise (CHF 5.50.- für ein kleines Stück Kuchen). Machen denn Badespass schnell zu Nichte und die Entspannung verfliegt und als Erinnerung bleibt leider nur eine negative Erfahrung.
Somit kann ich das Thermalbad Hürlimann an folgender Adresse absolut nicht empfehlen.

AQUA-SPA-RESORTS AG

Thermalbad & Spa Zürich
Brandschenkestrasse 150
8002 Zürich

Tel. 044 205 96 50
info@thermalbad-zuerich.ch

Öffnungszeiten:

Montag – Sonntag 09.00 bis 22.00 Uhr

Aldi Winterthur – Personal überzeugt mit Kompetenz

Das Unternehmen Aldi fasziniert mich schon lange. Heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit stoppte ich noch kurz Aldi-winterthur-sehr-gute-erfahrungenim Aldi Töss. Schon um fünf-vor-acht Uhr standen die Kunden vor der Tür und warteten bis der Discounter seine Türen öffnet. Um punkt 8 Uhr öffnete der Discounter dann auch seine Tore.
Da ich mich besonders achte, sehe ich wohl auch Dinge, die viele Kunden nicht sehen oder sogar schon eine Selbstverständlichkeit sind.
Die Aldi Filiale in Winterthur Töss war sauber, der Boden glänzte, alle Artikel standen sauber und hervorgezogen in ihren Regalen!
Wieder einmal sah man nichts mehr vom Schnäppchenkampf vom Vortag. Weder aus den Verpackungen gerissene Artikel, noch Spuren von heruntergefallen Jogurts oder sonstigem.
Die Filiale hat sich wohl wieder einmal übernachte selbst befüllt und gereinigt, oder?
Nein, viel eher ist es wohl das schlecht bezahlte Aldi Team einmal mehr gewesen, welches alles gegeben hat, um alles für den Kunden so angenehm wie möglich zu gestalten mit dem Wissen, dass es am Abend wohl wieder gleich aussehen würde.

Also suchte ich mir meine sieben Dinge zusammen, obwohl „suchen“ wohl ein falscher Begriff dafür ist, da sich das Marketing Team viel Mühe gegeben hat bei der Gestaltung und Anordnung der Produkte, so dass ich diese (und weitere die ich nicht unbedingt brauche ;-) ) schnell finden kann und ohne gross nach zu Denken in meinen Korb lege.

Es ging keine 5 Minuten, stand ich auch schon an einer von ca. 5 High-Speed Kassen der Aldi.
Auch hier sind es nicht die Kassen, die die schnelle Abfertigung der Kunden machen, sondern viel eher das hoch

Aldi Winterthur Töss und Grüze Erfahrungen freshnews.chengagierte Team der Aldi, welches in Akortzeit seinem Unternehmen die Kassen füllt.Doch was war das?! Dem Kunden vor mir wurde wohl ein falscher Preis für seine Babywindeln berechnet. Mit sehr grober Stimme machte der Kunde die Kassiererin, auf das Missgeschick aufmerksam. Und behauptete, dass die Windeln im Katalog dieser Woche Aktion seien.
Die Kassiererin antwortete höflich und machte den Kunden drauf aufmerksam, dass sie diese Woche keine Windeln Aktion hätten.
Auch hier erhielt die Kassiererin, welche das Wochensortiment am Montag schon auswendig wusste, meinen grössten Respekt!
Weniger Respekt erhielt die Kassiererin jedoch von dem Kunden vor mir, welcher immer noch behauptete, dass es eine Aktion gäbe. Die Kassiererin holte ein Aldi Wochenkatalog und blätterte diesen mit dem Kunden durch.
KEINE AKTION! Der Kunde war jedoch immer noch nicht einsichtig und behauptete nun, dass es wohl im letzten Katalog gewesen sein muss. Die Kassiererin holte nun einen noch älteren Aldi Katalog und blätterte diesen erneut mit dem Kunden durch. Wieder KEINE AKTION. Nun war der Kunde still. Doch was nun, die Karte des Kunden funktionierte nicht! Da fiel mir auf, dass der Kunde seine Karte mehrere Male verkehrt in das Zahlungsgerät der Kasse steckte. Doch die äusserst kompetente Kassiererin blieb ruhig und lies den Kunden selbst probieren bis es dann funktionierte.

Die Kassiererin analysierte den Kunden schnell und wusste dass Sie ihn nicht auf sein Missgeschick aufmerksam machen sollte um dessen EGO nicht noch mehr zu strapazieren und dem Kunden eine Blamage zu ersparen.
Die Kasse ging auf und die Zahlung wurde ausgelöst. Wie wohl hunderte weitere Male noch diesen Tag.
Obwohl das Kaufgeschäft abgewickelt war, blieb die Kassiererin kompetent und wünschte dem Kunden mit einem netten Lächeln einen schönen Tag, worauf der Kunde FREUNDLICH erwiderte: „Danke Ihnen auch..“ .
Die Kassiererin hatte noch viel mehr erreicht als nur einen Verkauf abzuschliessen. Sie hat Ihren Kunden trotz schwierigen Voraussetzungen zufriedengestellt wie tausende andere auch!

Deshalb schrieb ich in diesen kleinen Beitrag, in der Hoffnung dass er gelesen wird und man bei seinen nächsten Einkauf in der Aldi das Personal so behandelt wie es uns Täglich behandelt und Ihm mit dem Respekt entgegenkommt wie es uns entgegenkommt.
Es soll jedoch auch als Gedankenanstoss für die Aldi-Leitung dienen, welche keinen Erfolgt hätte ohne seine kompetenten Mitarbeiter. Und vielleicht, wird ja mal eine kleine Lohnerhöhung oder Zusatzleistung für die engagierten Mitarbeiter in Erwägung gezogen, wenn die Leitung sieht, dass Ihr Lohn von den tausenden Kassiererinnen  täglich mühsam erarbeitet wird.

Aldi Winterthur Kontakt:

ALDI Winterthur Grüze
Industriestrasse 9
8404 Winterthur Grüze
Schweiz

ALDI Winterthur Töss / ZH
Schlosstalstrasse 96
8406 Winterthur Töss
Schweiz

Aldi Öffnungszeiten:

Mo – Fr 8.00 – 20.00
Sa 8.00 – 18.00

Horror Klinik – Lindberg Spital in Winterthur

Ich warne alle vor dem Spital Lindberg in Winterthur!
Vor ca. 2 Jahren war schnelchte-negative-erfahrungen-mit-dem-spital-lindberg-winterthurich ambulant in dieser Klinik, wegen akuten Knieschmerzen.

Der Behandelnde Arzt war richtig genervt, dass er Arbeit hatte und unterstellte mir, nur unnötige Kosten zu produzieren!
Es war der absolute Horror und die Schmerzen habe ich heute noch!

Ich denke, dass das ein absoluter Albtraum von jedem ist.
Man hat enorme Schmerzen und ist auf Hilfe angewiesen und total ausgeliefert.

Ich war wie jeden Tag meine Runde joggen und spürte einen leichten Schmerz in meinem rechten Knie.
Zuerst dachte ich nichts weiter dabei. Der Schmerz wurde jedoch immer schlimmer, und das enorm schnell. Plötzlich waren die Schmerzen so schlimm, dass ich mich richtig nach hause schleppen musste.
Schmerzen sind mir eigentlich nichts fremdes. Ich hatte schon mal mein linkes Bein gebrochen und fuhr damit denn ganzen Tag noch Snowboard.

lindberg spital in winterthur ist der horrorAlso ging ich mit der Hoffnung, dass es bis zum nächsten Tag besser würde ins Bett.
Am nächsten Tag jedoch, konnte ich nicht mal mehr auf mein Bein stehen.
Darauf hin, fuhr mich meine Mutter in die Klinik – Lindberg Spital in Winterthur.

Dort erlebte ich, was ich bis dahin nur aus Horrorfilmen kannte…

Die Wartezeit dauerte Ewig und das Ärztepersonal war total unfreundlich und absolut nicht Hilfsbereit.
Als nach langem Warten der Arzt kam, war dieser total unfreundlich und machte sich lustig über meine Schmerzen und unterstellte mir, dass ich nur unnötige Kosten und Arbeit verursache mit meinem Anliegen!

Die Schmerzen haben ich nun seit 2 Jahren und traue mich nun endlich wieder in ein Spital um eine RICHTIGE UNTERSUCHUNG zu machen!

Meine Erfahrungen mit dem Lindberg Spital in Winterthur sind enorm schlecht!
Wenn Sie sich dies ersparen wollen, gehen Sie gleich zu einem richtige Doktor!

Burger King in Winterthur

Heute waren wir wieder einmal bei Mc Donalds und dann wurde mir klar, wie burgerking in winterthur sehr gute erfahrungenDankbar ich bin, dass es in Winterthur auch einen Burger King gibt.

Zu Mc Donalds gehe ich nicht freiwillig, nur wenn mich Freunde oder Bekannte dazu überreden.
Ich mag die ganze Strategie und Aufmachung von Mc Donalds einfach nicht.

Wenn ich meine Freunde frage, weshalb Sie nicht zu Burger King gehen wollen, kommt immer die gleiche Antwort: „ich will lieber zu Mc Donalds“…
Meiner Meinung nach sind Sie Opfer der ausgeklügelten Strategie von Mc Donalds, welche auf Kinder abzielt und diese mit Spielsachen und bunter Aufmachung im Lernstadion mit Belohnung vermittelt.
So das wir auch als Erwachsende Impulse von unserem Gehirn bekommen, dass Mc Donalds ein Freund ist und ich mich da sicher fühle.
Wenn man das mal genau überdenkt, ist das schon Grund genug, um nicht da hin zu gehen.
Denn ich treffe meine Entscheidungen selbst und ich will schon gar nicht ein Unternehmen unterstützen, welches auf Kinder abgerichtet ist und diese mit ungesunder Nahrung versorgt.

Burger King und McDonalds in Winterthur adresse und öffnungszeiten

Das ausschlaggebendste ist jedoch das Essen selbst.
Esse ich bei Mc Donalds, triefen die Pommes-Frites so richtig nach Fett und schmecken überhaupt nicht nach Kartoffeln.
Nach dem Essen fühle ich mich zudem immer sehr unwohl und bekomme Blähungen (das ist auch bei meinen Freunden so).
Das an sich zeigt ja eigentlich schon, dass mein Körper diese Nahrung nicht richtig verarbeiten kann und will mich davor warnen.
Was mich ebenfalls erheblich stört bei den Mc Donalds Filialen ist der Service!
So vergessen diese Leute fast jedes Mal etwas, wenn ich durch den Drive-In fahre.
Neulich habe ich mal ausgerechnet was Mc Donalds wohl an zusätzlichen Gewinn macht, wenn jedes Mal etwas vergessen geht.
Sagen wir, sie vergessen bei 100 Bestellungen täglich eine Ketchup-Packung, welche 0.30 Rappen kostet.
So macht das Täglich 30 Franken und im Monat satte CHF 900.-!
Das wird jedoch wohl ein Zufall sein, auch dass noch nie etwas bei einer Bestellung am Schalter vergessen ging.
Das Personal des Mc Donalds an sich macht nicht so einen professionellen Eindruck auf mich.

Die Leute bei BurgerKing hingegen sind immer sehr freundlich und zuvorkommend.
Ebenfalls mag ich es sehr, dass sie es auch untereinander immer gut haben und auch mal lachen und Spass haben.
Der Drive-In Service hat noch gar nie etwas bei einer meiner Bestellungen vergessen!
Das und viele andere Gründe bringen mich zu der Aussage: “ BurgerKing  – Top und Mc Donalds Flop!“

BURGER KING
Schlosstalstrasse 1
CH-8406 Winterthur ZH
Tel. 052 202 89 28
Fax 052 202 89 29

Öffnungszeiten

M o07:00 – 22:00 Uhr
Di 07:00 – 22:00 Uhr
Mi 07:00 – 22:00 Uhr
Do 07:00 – 22:00 Uhr
Fr 07:00 – 22:00 Uhr
Sa 07:00 – 22:00 Uhr
So 07:00 – 22:00 Uhr

Ich freue mich über Deine Meinung ;-)

 

Arch Bar in 8400 Winterthur ist absolut nicht zu Empfehlen!

Die Arch Bar an der Archstrasse 2 in 8400 Winterthur ist absolut nicht zu empfehlen, wir haben mit dieser Bar / Club sehr schlechte Erfahrungen gemacht!

Liebe Leser, ich freute mich sehr, als meine beste Freundin mich zu ihrem Geburtstag in die Trendbar in Winterthur einlud.

Viel mehr aber noch freute sie sich selber, Ihren Freuden einen schönen Abend in einer privaten Lounge an zu bieten.

Schon bei der Reservierung ging einiges schief, obwohl Sie selbst vorbei ging und mit dem Personal sprach.

Das war jedoch nicht alles!
An ihrem Geburtstagsabend trafen wir uns alle wie vereinbart im unteren Stock der Bar.
Immer wieder mussten wir das Personal fragen, ob wir nun endlich in unsere Lounge können, da der obere Stock schon mit über 1h Verspätung eröffnete!

Das war jedoch noch lange nicht das schlimmste!
In der Lounge angekommen mussten wir zuerst mal denn miserablen Zustand mit viel Alkohol verdrängen. Die Sofas sind richtig widerlich, und haben Fussball grosse Löcher, welche mit Decken abgedeckt wurden.

Die Boxen waren kaputt und man hörte von der Musik nur sehr wenig.
Dem entsprechend war auch die Stimmung bei uns nicht gerade das wahre.

Immer wieder gingen wir zu der Bardame und bemängelten die Zustände.
Diese sagte uns, dass Sie die Musik schon voll aufgedreht haben.
Das merkte man auch auf der Tanzfläche, ich bin kein Audio-Techniker, aber ich bin mir sicher, dass die Lautstärke viel zu laut war  und dies sicherlich auch nicht erlaubt war.

Als ich zurück in die Lounge ging um dort auf den Betreiber zu warten, wollte ich mir ein Glas Bowle einschenken.
So nahm ich einen Becher vom Stapel und was war das?!?!
Meine Finger blieben an dem Becher kleben!
So nahm ich denn nächsten Becher und der war auch nicht gewaschen worden!

Mir wurde gleich schlecht!
Man stellte uns schmutzige Getränke Becher hin!

So ging ich erneut zu dir Bardame mit dem Becher in der Hand und sagte Ihr, dass wir nun zusammen zum Chef der Arch-bar gehen.
Als Herr Nicola Galluccio endlich kam, waren wir erstmals über das Alter erstaunt (ca 28 Jahre).

Wir machten Herrn Galluccio dennoch freundlich auf die Missstände aufmerksam, worauf hin er folgendes erwiderte:

Und jetzt kommt’s!

“Die Sofas sind schon lange so und unsere Kunden wissen das in der Regel auch.
Das die Musik nicht funktioniert wissen wir ebenfalls, ein Techniker war auch schon hier, aber konnte leider nichts machen. Die funktioniert schon lange nicht mehr.
Und das mit dem Becher muss wohl eine Kollegin vergessen haben (Er zeigte auf die Bardame).”

Als ich Herr Galluccio darauf aufmerksam machte, dass ich ebenfalls aus diesem Gewerbe komme und dass das so nicht geht, wurde er sogar noch persönlich.

Ich sagte Ihm, dass er Grösse Zeigen soll und das meine Freundin hart für Ihr Geld bei der Migros arbeiten müsse und das mehr als CHF 700.- für Sie sehr viel Geld ist, ebenfalls habe sie sich sehr auf diesen Abend gefreut (Mittlerweile waren schon mehr als die Hälfte gegangen).

Er sagte, dass er schaue, was er machen könne und sie gingen zusammen ins Büro.
Als meine Freundin zurück kam, erzählte Sie uns, dass er ihr einen Gutschein über denn Betrag der Lounge in denn nächsten Tagen zukommen lasse…

Bis Heute hat Sie nie einen Gutschein bekommen!

Für uns alle heisst das: “Arch Bar – Nie wieder!”

Erfahrungen mit der Steiner Bäckerei in 8320 Fehraltorf

Am Sonntag ging ich mit meiner Freundin wie des öfteren zum Brunch in die Steinerbäckerei an der Kempttalstrasse 65 in 8320 Fehraltorf – Tel. 043 355 82 3

Wieder einmal mehr kann ich diese Bäckerei nur loben!
Die Bedienung ist in der Schweiz leider oft nicht ausreichen und man muss schon fast um sein Essen betteln.

Ganz anders ist jedoch die Steinerbäckerei in 8320 Fehraltorf.
Wir wurden sofort von der freundlichen und sehr sympathischen Dame bedient und wünschten ein kleines Frühstück.

Als wir nach einen Spiegelei fragen, sagte die Dame, dass dies eigentlich nicht auf der Karte stünde, aber es sich sicherlich einrichten lasse.

Das Frühstück kam dann auch sehr zügig und alles wurde richtig gebracht.


(Was bei vielen anderen Lokalen leider auch nicht immer der Fall ist!)

Als wir kurz vor dem gehen waren, viel mir ein Hund eines Gastes auf, welche sehr schnaufte.
Es ging nur wenige Minuten, bis selbst dies einer Service Dame auffiel und Sie denn Besitzer fragte, ob Sie ein bisschen Wasser bringen solle für den Hund.

Also alles in allem können wir die Bäckerei und Konditorei Steiner in 8320 Fehraltorf nur empfehlen!
Erst mit einem Brunch in dieser Bäckerei wird der Sonntag zum Sonntag ;-)

Öffnungszeiten

Montag 06.00 - 18.30 Uhr
Dienstag 06.00 - 18.30 Uhr
Mittwoch 06.00 - 18.30 Uhr
Donnerstag  06.00 - 18.30 Uhr
Freitag 06.00 - 18.30 Uhr
Samstag 06.00 - 16.00 Uhr
Sonntag 07.30 - 17.00 Uhr