Horror Klinik – Lindberg Spital in Winterthur

Ich warne alle vor dem Spital Lindberg in Winterthur!
Vor ca. 2 Jahren war schnelchte-negative-erfahrungen-mit-dem-spital-lindberg-winterthurich ambulant in dieser Klinik, wegen akuten Knieschmerzen.

Der Behandelnde Arzt war richtig genervt, dass er Arbeit hatte und unterstellte mir, nur unnötige Kosten zu produzieren!
Es war der absolute Horror und die Schmerzen habe ich heute noch!

Ich denke, dass das ein absoluter Albtraum von jedem ist.
Man hat enorme Schmerzen und ist auf Hilfe angewiesen und total ausgeliefert.

Ich war wie jeden Tag meine Runde joggen und spürte einen leichten Schmerz in meinem rechten Knie.
Zuerst dachte ich nichts weiter dabei. Der Schmerz wurde jedoch immer schlimmer, und das enorm schnell. Plötzlich waren die Schmerzen so schlimm, dass ich mich richtig nach hause schleppen musste.
Schmerzen sind mir eigentlich nichts fremdes. Ich hatte schon mal mein linkes Bein gebrochen und fuhr damit denn ganzen Tag noch Snowboard.

lindberg spital in winterthur ist der horrorAlso ging ich mit der Hoffnung, dass es bis zum nächsten Tag besser würde ins Bett.
Am nächsten Tag jedoch, konnte ich nicht mal mehr auf mein Bein stehen.
Darauf hin, fuhr mich meine Mutter in die Klinik – Lindberg Spital in Winterthur.

Dort erlebte ich, was ich bis dahin nur aus Horrorfilmen kannte…

Die Wartezeit dauerte Ewig und das Ärztepersonal war total unfreundlich und absolut nicht Hilfsbereit.
Als nach langem Warten der Arzt kam, war dieser total unfreundlich und machte sich lustig über meine Schmerzen und unterstellte mir, dass ich nur unnötige Kosten und Arbeit verursache mit meinem Anliegen!

Die Schmerzen haben ich nun seit 2 Jahren und traue mich nun endlich wieder in ein Spital um eine RICHTIGE UNTERSUCHUNG zu machen!

Meine Erfahrungen mit dem Lindberg Spital in Winterthur sind enorm schlecht!
Wenn Sie sich dies ersparen wollen, gehen Sie gleich zu einem richtige Doktor!